Vorreinigung

Die Vorreinigung der Endoskope beginnt unmittelbar nach Entnahme des Einführschlauchs aus dem Patienten und vor dem Trennen des Endoskops von der Lichtquelle bzw. dem Prozessor. Die Vorreinigung muss gemäß Vorgaben des Endoskopherstellers durchgeführt werden.
Für die Vorreinigung empfehlen wir die EndoHigh® Reinigungsmittellösung.